Pratteln – Bessarabien retour: Eine Rückwanderin erzählt

Anfangs des 19. Jahrhunderts wanderten viele Westeuropäer auf Einladung von Zar Alexander I nach Bessarabien ans Schwarze Meer aus. Darunter waren einige Hundert Schweizer. Auch die Familie Stohler aus Pratteln gehörte zu ihnen. Die Auswanderer gründeten Niederlassungen und betrieben Landwirtschaft und Rebbau. Nicht zuletzt wegen den zugestandenen Privilegien waren diese wirtschaftlich erfolgreich. Während des ersten und zweiten Weltkrieges gerieten die Nachkommen der Auswanderer in das Räderwerk der grossen Politik. Anfangs des zweiten Weltkrieges mussten sie ihre Ortschaften im Rahmen eines Umsiedlungsprogramms verlassen. Die Odyssee führte sie durch weite Teile von Europa, bis sie nach Ende des zweiten Weltkrieges die Rückkehr in ihre ehemalige Heimat schafften. Elvira Wolf-Stohler ist heute mit 93 Jahren eine der letzten noch lebenden Rückkehrer. Sie schilderte ihre Geschichte Markus Ramseier, der sie im Rahmen eines gesamtschweizerischen Projektes im Januar 2013 in einer Ausstellung im Dichtermuseum Liestal zur Darstellung brachte. Darüber wurde in diesem Blog berichtet.

Gegenwärtig findet in Pratteln unter dem Patronat von kulturPRATTELN die Ausstellung „Pratteln – Bessarabien retour“ im Museum im Bürgerhaus statt. Die Ausstellung wurde von Christine Ramseier gestaltet. Zur Unterstützung der Arbeiten von Markus Ramseier wird in diesem Beitrag ausschnittweise ein Film gezeigt, in dem Elvira Wolf-Stohler ihre Geschichte erzählt. Der Film entstand während eines Besuches von Kurt Suter und Verena Walpen, Tochter von Elvira Wolf, im Alters- und Pflegeheim.

Ausstellungsdauer: 19. Mai bis 30. Juni 2013
Öffnungszeiten: Jeden Sonntag von 14 bis 17 Uhr

Führungen: 19. Mai, 2., 16., 30. Juni jeweils um 15 Uhr

Text und Video Kurt Suter

Zum Video: Bild anklicken (Dauer: ca. 23 Minuten, empfohlen HD Qualität und Vollbildeinstellung)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: