Ökumenischer Suppentag 2013 Pratteln

Am Samstag, 26. Januar fand der 30. ökumenische Suppentag im Kirchgemeindehaus Pratteln statt. Was vor 28 Jahren als Sammelaktion für das einsturzgefährdete Vereinshaus der Chrischona-Gemeinde ins Leben gerufen wurde, ist heute von den Kirchenagenden nicht mehr wegzudenken. Der diesjährige runde Suppentag vermochte wiederum Jung und Alt zu erfreuen. Wie am 1. Suppentag wurde für ein Prattler Haus und deren Menschen gesammelt: für das Wohnheim Kästeli. Nachdem der Heimleiter Herr Lötscher das Wohnheim und die Stiftung Adulta, zu welcher das Kästeli gehört, vorgestellt hatte, musizierten die Bewohner und Bewohnerinnen zusammen- sehr zur Freude der Gäste.

Text: Tabita Urech, Sozialdiakonin
Fotos: Reinhard Widmer

Zur Diashow von Reinhard Widmer: Bild anklicken (22 Fotos)

Bildstrecke

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: