Fischzählung im Umgehungsgewässer Kraftwerk Rheinfelden

Seit der Flutung des Umgehungsgewässers beim Kraftwerk Rheinfelden anfangs März 2012 werden im Auftrag der Kraftwerkbetreiber täglich Fischzählungen durchgeführt, um die Wirksamkeit dieses naturnahen Aufstiegs- und Laichgewässers zu monitoren. Mit der Durchführung ist der Fischereiverein Karsau betraut. Für einiges Aufsehen sorgten zwei Lachse von fast einem Metem Länge, die am 23. Mai und 12. Juni 2012 im Zählbecken registriert wurden.
Der Film zeigt den Ablauf der Fischzählung vom 31. August 2012.

Text und Video: Kurt Suter

Zum Video: Bild anklicken (Dauer: ca. 4 Minuten)

Links
Flusskraftwerk Rheinfelden: Flutung des Umgehungsgewäsrs
Neues Kraftwerk Rheinfelden – Fischaufstiege

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: