Benefizkonzert zur Advenzzeit mit den AphaSingers und dem Cantabile Chor

Sprache ist nicht eine sebstverständliche Gabe. Menschen, die durch Erkrankung oder Verletzung eine geschädigte linke Hirnhälfte haben, können sich oft nicht mehr sprachlich ausdrücken – was als Aphasie bezeichnet wird. Wenn das musikalische Zentrum in der rechten Hirnhälfte intakt ist, können Liedtexte gesungen werde, die im alltäglichen Leben nicht mehr gesprochenw werden können. 2009 wurde der Chor der AphaSingers gegründet, der unter Leitung von Fanny Dittman steht. Der Chor besteht aus 23 Mitgliedern.

Zum Adventskonzert treten die AphaSingers zusammen mit dem Cantabile Chor unter der musikalischen Leitung von Bernhard Dittmann auf. Am Anfang des Konzertes singen die AphaSingers Kanons aus ihrem Repertoire. Nachher bietet der Cantabile Chor einen Auszug aus der h-Moll Messe. Gemeinsam singen beide Chöre Kanons und mehrstimmige Lieder. Am Schluss des Konzertes werden Weihnachtslieder zusammen mit dem Publikum gesungen.

Der Beitrag zeigt einige Ausschnitte aus der Probe der beiden Chöre vom Mittwoch 30. November in der Kirche Pratteln (AphaSingers und deren Auftritt mit dem Cantabile Chor).

Konzerte:
Samstag, 3. Dezember 2011, 20:00 Uhr Ref. Kirche Pratteln
Mittwoch, 7. Dezember 2011, 18:30 Uhr Kapelle Kantonsspital Bruderholz

Zum Video: Bild anklicken (ca. 3.5 Minuten)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: